Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titel

Aktuell

„Verurteilter Kanzler nicht vorstellbar“

Vizekanzler und Grünen-Chef Werner Kogler sähe bei einer Verurteilung von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wegen Falschaussage im Ibiza-U-Ausschuss „andere Regionen der Beeinträchtigung der Amtsfähigkeit“ erreicht.

Ausgezeichnete Minenspürratte geht in Kambodscha in Pension

In Kambodscha geht eine der erfolgreichsten Spürnasen beim Minenräumen in den Ruhestand. Die afrikanische Riesenhamsterratte Magawa habe binnen fünf Jahren 71 Landminen und 38 Blindgänger aufgespürt, erklärte die belgische Minenräumorganisation Apopo. Durch das Tier konnten über 14 Hektar Land – etwa 20 Fußballfelder – geräumt werden. 2020 hatte Magawa als erster Vertreter seiner Gattung die höchste zivile britische Tapferkeitsauszeichnung für Tiere erhalten, die bislang nur Hunden vorbehalten war. Foto: AFP

Mindeststeuer für Google & Co.

Große Digitalkonzerne wie Apple oder Google sollen nach dem Willen der führenden Industrie­nationen künftig ­weltweit mindestens 15 ­Prozent Steuern zahlen.

Passagier versucht Cockpit von US-Flugzeug zu stürmen

Ein randalierender Passagier hat ein US-Passagierflugzeug zur vorzeitigen Landung gezwungen. Der Mann habe am Freitagnachmittag (Ortszeit) versucht, ins Cockpit einzudringen, teilte die Fluggesellschaft Delta Air Lines mit. Passagiere und Besatzung hätten den Mann festgesetzt. Danach sei die Maschine, die auf dem Weg von Los Angeles nach Nashville war, in New Mexiko gelandet. Polizei und FBI hätten den Mann festgenommen, teilte Delta Air Lines mit. Laut FBI bestand keine Gefahr für die Öffentlichkeit. Foto: AP

Christina wartet sehnsüchtig auf die heißen Sommertage. Leider muss sie sich noch etwas gedulden. Die nächsten Tage wird es nass und kühl. Mehr von der hübschen Brünetten gibt’s auf Bregenz.com.Bewirb dich unter: ww-girl@wannundwo.at; Foto: Breuss/Sams

Bartholomäberg: Urlauber stürzt mit E-Bike über Böschung ab

Ein Urlaubsgast fuhr am Freitagvormittag mit einem E-Bike in Begleitung seiner Familie den Güterweg bergauf in Richtung Kristberg. Weil der Familie ein Traktor entgegenkam, blieb der Mann mit seinem Rad stehen. Als sich der Familienvater zu seinen Kindern umdrehte, rutschte er vom Pedal des Bikes ab, verlor das Gleichgewicht und stürzte samt Fahrrad mehrere Meter über eine Böschung ab. Der Urlauber wurde vor Ort von den Sanitätern des Hubschraubers C8 erstversorgt und danach in das LKH Bludenz verbracht, wo eine Schulterluxation diagnostiziert wurde. Foto: Russmedia/Hofmeister

Am Freitagabend gegen 20.45 Uhr fuhr ein Pkw-Lenker auf der L 200 von Mellau kommend in Richtung Bersbuch. Gleichzeitig war ein Pkw-Lenker auf der Gemeindestraße Unterdorf unterwegs, der links in die L 200 einbiegen wollte. Beim Abbiegen dürfte der Fahrer den anderen Pkw übersehen haben – es kam zur Kollision. Ein Fahrzeuglenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und mit dem ­Rettungshelikopter C8 ins LKH Feldkirch eingeliefert. Foto: VOL Live/ Mirjam Mayer

Segelboote auf dem Bodensee gekentert

Bei einer Segelregatta mit Start in Romanshorn kenterten gestern aufgrund starker Böen zwei Segelboote mit insgesamt sieben Personen nahe der Mündung des Neuen Rheins und des Wetterwinkels. Alle Personen konnten unverletzt geborgen und die Boote ­gesichert werden. Am Einsatz beteiligt waren die Feuerwehr Hard und Bregenz, die Österreichische Wasserrettung, der Hubschrauber des BMI und die Seepolizei Hard. Foto: W&W/Küng

Intimus

Neuer Kunstraum, neue Spitzar-Werke

Ein niederschwelliges Forum für bildende Kunst, aber auch Literatur und andere Ergebnisse kreativen Schaffens soll die „galerie 9und20“ in der Bregenzer Kirchstraße sein. In einem rund 200 Quadratmeter großen Teil des geschichtsträchtigen Hauses mit der kleinsten Fassade der Welt haben Besitzer Andreas Geisberger, Autor Klaus Feldkircher und Journalistin

Endlich wieder Open Air!

Live-Musik unter freiem Himmel wird 2021 mit den Pop-Up-Konzerten wieder nach Bregenz geholt. Nach dem Vorbild von Bregenz Life werden regionale Bands, Singer-Songwriter und KünstlerInnen an ausgewählten Locations aufspielen. Mit der mobilen VeloStage, erdacht vom Musiker Jonas Skielboe, ist es möglich, nachhaltig Konzerte ohne jegliche Emission zu veranstalten.

Kim Kardashian über Ehe-Probleme: „Fühle mich wie eine Versagerin“

Mit emotionalen Worten hat US-Reality-Star Kim Kardashian in ihrer eigenen Fernsehserie über die ­Ehe-Probleme mit Rapper Kanye West (43) gesprochen. „Ich fühle mich wie eine verdammte Versag­erin, weil das meine dritte verdammte Ehe war. Ich fühle mich wie eine verdammte Verliererin“, sagte die 40-Jährige unter Tränen in der neuesten Folge der Serie „Keeping Up with the Kardashians“. Nach sieben Jahren Ehe hatte Kardashian im vergangenen Februar die Scheidung eingereicht. Foto: AP

Interview

STORY

„Denke immer an Vorarlberg“

Sein Schicksal bewegte ganz Vorarl-berg: 2018 wurde Qamar Abbas nach Pakistan abgeschoben. Trotz vorbildlicher Integration, fast abgeschlossener Lehre und Protesten. W&W fragte, wie es ihm heute geht.

„Endlich Sommer und Sonne!“

Der Sommer steht vor der Tür, die Welt erwacht allmählich aus dem Corona-Tiefschlaf. W&W hat sich in Dornbirn unter Jugendlichen umgehört, welche Pläne sie für den Sommer geschmiedet haben.

„Habedere!“

Der Lustenauer Jugendplatz „Habedere“ ist ein beliebter und wichtiger Treffpunkt für junge Menschen aus der Region. In den kommenden Wochen und Monaten wird hier so einiges geboten!

Open Stage „Habedere“ am 26. JuniGesang, Tanz, Kunst oder...

Die Sieger stehen fest!

„Meine Mama und ich“: Die Facebook-­Community und das W&W-Team haben e­ntschieden und küren die Siegerinnen!

EM- Generalprobe gegen Slowakei

Österreichs Nationalteam erhält heute (17.30 Uhr) in Wien gegen die Slowakei die letzte Chance, vor der EM noch einmal Selbstvertrauen zu tanken.

French Open: Djokovic ohne Satzverlust ins Achtelfinale

Novak Djokovic eilt ungefährdet von Sieg zu Sieg. Der Weltranglistenerste aus Serbien besiegte gestern in seinem Drittrundenmatch den Litauer Ricardas Berankis 6:1, 6:4, 6:1 und steht im Achtelfinale. Dort trifft der 34-Jährige auf den 15 Jahre jüngeren Italiener Lorenzo Musetti. Djokovic bleibt weiter in dem Turnier ohne Satzverlust und zeigt sich wild entschlossen, den 13-maligen Paris-Sieger Rafael Nadal anzugreifen. Foto: AFP

Ferrari-Pilot Charles Leclerc startet von der Pole Position in den Großen Preis von Aserbaidschan (heute, 14 Uhr). Der Monegasse setzte sich im Qualifying in Baku vor Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton (Mercedes) und WM-Spitzenreiter Max Verstappen (Red Bull) durch. Fotos: GEPA, AFP

Stöger wechselt nach Budapest

Peter Stöger hat nach seinem Abschied von Austria Wien eine neue Aufgabe gefunden. Der 55-Jährige wurde gestern als neuer Trainer von Ferencvaros Budapest präsentiert. Der Traditionsclub hat sich in der abgelaufenen Saison überlegen den Meistertitel gesichert. Foto: APA

Raiffeisen Fun Run: 5 km Spaß!

Mit Bludenz-läuft ­feiert Vorarlberg am 4. Juli das Comeback der Live-Laufevents. Vom Halbmarathonläufer über den Fun Runner bis zum Nordic Walker findet jeder die passende ­Herausforderung.

Großes EM- Gewinnspiel!

Die Uefa Euro 2021 startet am Freitag und gleichzeitig auch unser großes EM-Gewinnspiel in Kooperation mit Team Aktiv und vielen weiteren Partnern – gleich mitspielen und coole Preise gewinnen!

Am Freitag geht es los: Endlich wieder Fußball-EM!

Zum 60-jährigen Bestehen sollte die Fußball-Europameisterschaft ursprünglich im Sommer 2020 stattfinden – doch die Corona-Pandemie zwang die Uefa am 17. März 2020 dazu, die Endrunde um ein Jahr zu verschieben. Somit beginnt in Rom am Freitag die Fußball-EM mit der Partie Türkei gegen Italien. Den Spielplan zum Herausnehmen findest du auf den folgenden Seiten. Foto: AFP

Knuspergenuss

W&W-­Foodbloggerin Nadin ­präsentiert einen Gaumenschmaus für den Frühstückstisch.

Nuss Granola

Backrohr auf 160 Grad ­Heißluft ­vorheizen.Alle Zutaten sehr gut durchmischen. Das geht am ­besten mit einem ­Gummispatel.Mischung auf ein mit ­Backpapier belegtes Blech geben und 25 ­Minuten backen, dabei alle acht ­Minuten durchmischen.Die Zutaten:• 150 g SPAR Natur*pur

SPAR Natur*pur Bio-Kürbiskerne

Wer sich bei Speisekürbisen bisher hauptsächlich auf das Fruchtfleisch konzentriert hat, sollte einmal etwas genauer hinsehen, denn die Kerne des Fruchtgemüses haben es in sich. Die eher unscheinbaren kleinen ­Dinger sind nämlich nicht nur ein leckerer Snack, sondern fördern auch die Gesundheit. Kürbiskerne ­enthalten wichtige Nährstoffe, sind reich an Antioxidantien und Magnesium und senken den Blutzuckerspiegel. Außerdem helfen die SPAR Natur*pur Bio-Kürbiskerne auch bei Schlafstörungen. Fotos: Nadin Hiebler, SPAR

Genuss unter freiem Himmel

In der warmen Jahreszeit locken die vielen Gastgärten und Open Air-Bars im Ländle ­wieder zahlreiche Gäste an – W&W zeigt, wo man sich so richtig ­verwöhnen lassen kann.

Genuss in Altach

Unter dem großen Kastanienbaum im Gasthaus Hirschen in Altach kann man bei einem ausgiebigen...

Sport

Frühstück@Badehaus

Jeden Samstag und Sonntag kann man sich im Badehaus im Seehotel am Kaiserstrand eine...

Rise Against sind zurück

Nach vier Jahren Stille haben Rise Against nun ihr neues Album „The Nowhere Generation“herausgebracht. W&W sah es sich mit Experten näher an.

MEINE TOP TEN

Cheyenne Alice (Sängerin aus Vorarlberg) 1. John Mayer –...

AKTION

VINYL-TIPP Musikladen Feldkirch

Attwenger – „Drum“Charlie, Musik­laden Feldkirch­: „Eben hat mich das Informationsblatt der Stadt Feldkirch belehrt, dass nicht die ‚Smart...

Billie Eilish ist Star bei der diesjährigen Amazon Prime Day Show

Amazon gibt heute die Stars der diesjährigen Prime Day Show bekannt: Die mehrfach ausgezeichneten und bahnbrechenden Künstler Billie Eilish, H.E.R. und Kid Cudi sind Teil eines dreiteiligen Musikevents von Amazon Music, das herausragende Musiker und Entertainer zur Feier von Amazons Prime Day vereint. Alle drei Episoden der Prime Day Show stehen Amazon-Kunden auf der ganzen Welt ab dem 17. Juni für 30 Tage lang zum kostenlosen Streaming zur Verfügung, eine Prime-Mitgliedschaft wird nicht benötigt. Foto: AFP

Ein Tandemflug zum Vatertag!

Zum Vatertag am nächsten Sonntag hält Panto Outdoor ein großes Sortiment für alle Herren bereit – inklusive 20 Prozent auf ein Lieblings-teil und einem Mega- Gewinnspiel!

SOUND

„Die Fahrrad-Wette“

Der Zweirad Express Loitz hat sich für die diesjährige ­Europameisterschaft etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Das „YoungGo – MoveCenter“ wird am 10. Juni von K3 Fashion & Lifestyle im Herzen von Schwarzach eröffnet. Das Kursangebot von YoungGo verbindet bewusste Ernährung mit aktiver Bewegung auf einzigartige Weise. Neben namhaften Marken in den Bereichen Fashion und Sportbekleidung erwartet euch am Dofplatz 1 ein Sektempfang zur Begrüßung. Foto: handout/K3

Sparkasse Bludenz und Kulturbüro fördern die lokale Kulturszene

Vergangenen Dienstag wurde das Kulturprogramm 2021 der Stadt Bludenz gemeinsam mit dem Hauptsponsor, der Sparkasse Bludenz, präsentiert. Neben der Kulturpartnerschaft standen die neue Schwerpunktbildung und die Förderung lokaler Künstler im Fokus. „Die Sparkasse ­Bludenz trägt maßgeblich zur Entfaltung der verschiedenen Veranstaltungen und Projekte sowie zur Weiter­entwicklung des Kulturprogramms bei“, betont Bürgermeister Simon Tschann. Foto: handout/Stadt Bludenz

OnTour

Karibischer Hippiezauber auf Ibiza und Formentera

Ab ­Altenrhein jede Woche vom 28. Juni bis 6. ­September nach Ibiza und ­Formentera reisen. ­Inselschönheiten mit traumhaft ­weißen ­Sandstränden, ­verträumten Buchten und lässiger ­Atmosphäre genießen.

Entspannt reisen

Ganz bequem ab St. Gallen Altenrhein in Rekordzeit mit dem Peoples Flieger an den Strand.

Car

„Wir beraten dich gerne!“

Michael Scalet, motorcycle scalet: „Ist dein Motorrad noch nicht sommerfit? In Sachen Service, Vorführen, Reifen und Umbauten jeglicher Art bist du bei uns genau richtig.“ Fotos: handout/motorcycle scalet

TERMINE

Sicher zu Gast in der Emma & Eugen-Arena

Auf zu neuem Mut: ­Wolfgang Preuss traut sich als einer der ersten in Österreich, ein Public Viewing der Europa­meisterschaft und Liveauftritte in Eventform durchzuführen.

Jede Bewegung zählt

Landesrätin Rüscher und „vorarlberg>>bewegt“ laden zum„Gemeinde Bättl 2021“.

„Beats & Beer“

Der Auftakt der ­Veranstaltungsreihe in der Gastronomie Bludenz ­findet am 10. Juni statt.

KINO

Nostalgie pur!

„Friends“ zählt zu den erfolgreichsten Sitcoms aller Zeiten. In der ­Spezial-Episode „Friends: The Reunion“ (Sky) ­finden Ross, Rachel & Co. ein letztes Mal zusammen.

„Domina“ auf Sky: Starbesetztes Historien-Drama

Auf Sky läuft seit Kurzem die achtteilige Historien-Serie „Domina“ über die Entwicklung Livia Drusillas (Kasia Smutniak, „Perfect Strangers“) vom naiven jungen Mädchen zur mächtigsten Herrscherin Roms. In weiteren Rollen: Christine Bottomley („The End of the F***ing World“), Liam Cunningham („Game of Thrones“), Ben Batt („Captain America: The First Avenger“) uvm. Foto: Sky

Der Gott des Schabernacks kehrt zurück: Am Mittwoch startet auf Disney+ die neue Marvel-Serie „Loki“. Nach den Ereignissen von „Avengers: Endgame“ tritt der gleichnamige, launische Schurke (Tom Hiddleston) aus dem Schatten seines Bruders Thor heraus.Foto: Marvel/Disney

heute I kino

Metro-Kino Bregenz (05574 71843)www.metrokinobregenz.atDas Mädchen...

„Biohackers“: Staffel 2 startet am 9. Juli auf Netflix

Schauspielerin Jessica Schwarz (Bild, „Das perfekte Geheimnis“) ist ab 9. Juli wieder in der Netflix-Serie „Biohackers“ als undurchsichtige Wissenschaftlerin zu sehen. Neben Schwarz und Luna Wedler („Das schönste Mädchen der Welt“) wird in den sechs Folgen Neuzugang Thomas Kretschmann („Der Pianist“) den Baron von Fürstenberg spielen. Die neue Staffel soll einen erwachseneren Look bieten und sehr rasant sein, verrät Regisseur Christian Ditter. Bild: AFP

Leser

„Marsch fürs Laeba“

Ich war schon immer ein Abtreibungsgegner, da ich der Meinung bin, dass jeder Mensch ein Recht auf Leben hat, egal ob nach oder vor seiner Geburt. Es ist immer derselbe Mensch, der bei einer Abtreibung getötet wird, unabhängig davon, in welchem Entwicklungsstadium er sich befindet. Der „Marsch fürs Laeba“ vom vergangenen Sonntag hat mich bestärkt und tief beeindruckt. Angefangen von den Eingangsreden mit Berichten von Menschen, die sich dafür einsetzen, dass schwangeren Frauen in Bedrängnis geholfen wird, über das informative und engagierte, perfekt gehaltene Referat von Birgit Kelle, über den friedlichen Marsch mit Musik und Botschaft vorbei an vielen Menschen in den Seeanlagen und der Innenstadt, bis hin zum Schlussvortrag von Pater Bernhard Kaufmann. Diese Rede zum Thema Embryonenforschung hat mich tief getroffen und macht mich unglaublich traurig. Was hier mit den absolut unschuldigen Opfern einer irregeleiteten Gesellschaft passiert, ist zu erschütternd, um hier geschildert zu werden. Nur so viel: Um sie „verwenden“ zu können, müssen die Föten lebend per Kaiserschnitt aus dem Mutterleib geholt werden. Was dann folgt, nennt sich „Aberntung der Organe“. Grauenvoll. Bitte informiere Dich, bevor Du dir einen Impfstoff verabreichen lässt, ob für diesen nicht ebenfalls embryonale „Zell-Linien“ verwendet wurden. German Bader,

Betrug hat zugenommen

Vor allem durch den Vertrieb im Internet, wo man sich die Ware nicht vorher anschauen kann und es eine seriöse Beratung überhaupt nicht gibt, finden immer mehr Produkte einen Abnehmer, die man im Laden niemals gekauft hätte. Die Müllberge wachsen stetig – die Politik unternimmt nichts. Aber nicht nur im Versandgeschäft gibt es diesen Trend: das fängt schon beim (Bio)fleisch an und hört bei den Wohnungen auf. Wer billig kauft, kauft teuer – hieß es einmal. Heute kauft man teuer und bekommt Unbefriedigendes. Dafür sind die Gewinnspannen bis ins Astronomische angewachsen. Ich war 1973 als Bub in den USA. Da gab es in Städten so groß wie Bregenz schon kein einziges Fachgeschäft mehr, nicht einmal einen Bäcker. Alles war in Supermärkten konzentriert, wo man nur noch erhielt, was gängig war. Mir erschien alles enorm günstig. Eine Hose kostete einen Dollar, dafür hielt sie kaum ein paar Wochen. Eine mir bei uns um 100 Schilling gekaufte trug noch der kleine Bruder, bis man sie der Caritas vermachte. Soll das Verschwinden von Qualitätsprodukten und Fachgeschäften auch bei uns die Zukunft sein? Meiner Meinung nach ersetzt hier der organisierte Betrug Freude und Lebensqualität. Thomas Amann,

Bunt

Moritz Matthies: „Der Wald ruft“

Buchtipp von Jana Dreher: „Der neue, witzig geschriebene Erdmännchen-Roman von Bestsellerautor Moritz Matthies! Der Berliner Zoo braucht Geld und versetzt deswegen den Clan der beliebten Erdmännchen an ein Gartencenter im eiskalten Oslo. In letzter Sekunde gelingt dank Ray und Rufus die Flucht. Völlig erschöpft landet der Clan nach langer Irrfahrt in einem lauschigen Wald. Die Waldbewohner sind jedoch alles andere als begeistert von den Neuen. Als ausgerechnet Rufus sich in eine Häsin verguckt, Ray einen Discoschuppen aufzieht und ein paar junge Erdmännchen mit halluzinogenen Früchten experimentieren, eskaliert der Konflikt.“ DTV Michael Koch: „Grillen“Buchtipp von Armila Hafuric: „Grillen ist eine Kunst – aber eine, die jeder zuhause erlernen kann. Mit einem guten Stück Fleisch kann man nicht viel falsch machen. Trotzdem sollte man ein paar Regeln beachten, damit das Steak auch wirklich gelingt. Welche das sind, welche Marinade und Beilage gut dazu passt und vor allem welcher Grill für die eigenen Zwecke geeignet ist, beantwortet dieses Buch. Alle Infos sind so aufbereitet, dass sie sowohl Einsteiger als auch Profis am Rost weiterbringen. Mit 100 Rezepten ohne viel Chi-Chi bietet ,Grillen‘ den perfekten Einstieg für Grillanfänger und neue Inspirationen für Fortgeschrittene.“ ZS Verlag

Horoskop

Widder 21.3.–20.4.In der Liebe ist Intensität gefragt.

Graf Bobby und Graf Rudi sind zum Brunch eingeladen.
Wann & Wo | template