„Habe dadurch meinen Traumberuf gefunden“

Durch die Mitmach-Meass haben einige Jugendliche ihre passende Lehrstelle bei Doppelmayr gefunden. Fotos: handout/Meusburger; Doppelmayr, faigle

Durch die Mitmach-Meass haben einige Jugendliche ihre passende Lehrstelle bei Doppelmayr gefunden. Fotos: handout/Meusburger; Doppelmayr, faigle

Auf der letztjährigen ­Mitmach-Meass haben Lehrlinge ihren Weg zu den ­Ausbildungsbetrieben Meusburger, Doppelmayr und faigle ­gefunden.

Durch die letzte Mitmach-Meass haben zahlreiche Jugendliche die für sie passenden Ausbildungsstellen gefunden. So auch einige Lehrlinge bei der Firmen Doppelmayr, Meusburger und faigle Kunststoffe. „Ich habe auf der Mitmach-Meass einen sehr guten Einblick in die Berufswelt erhalten, da vom Bäcker bis zum Tischler alles dabei war. Das hat mir viel Spaß gemacht“, erzählt Jerome, Lehrling bei Meusburger.

Berufsentscheidung

„Wir sind gemeinsam mit der Poly-Schulklasse hingegangen, um uns über die verschiedenen Berufe zu informieren. Das hat mir bei meiner Berufsentscheidung sehr geholfen“, so der 16-Jährige weiter. „Ich habe mich zwar im Vorfeld schon intensiv mit der Frage auseinander gesetzt, was ich gerne werden möchte und erlerne jetzt endlich meinen Traumberuf!“ Auch Marco Trost aus Dornbirn hat durch die Mitmach-Meass den Weg in die Lehre bei Meusburger gefunden. „Mir hat die Messe sehr gut gefallen, weil verschiedene Firmen über ihre Lehrberufe informiert haben. Ich habe mich damals für viele Berufe interessiert und konnte so nun herausfinden, was mir am besten liegt und am meisten Spaß macht“, so der 17-Jährige. „Nach der Messe war die Berufsrichtung klar und meine persönliche Favoriten-Firma habe ich auch gefunden – das war wirklich ein Glücksgriff! Ich würde jedem empfehlen, die Mitmach-Meass zu besuchen – das ist wirklich ein Highlight und es hilft bei der Berufswahl.“ Auch die Firma faigle Kunststoffe durfte sich nach der letzten Mitmach-Meass über Zuwachs freuen. „Ich habe die Mitmach-Meass gemeinsam mit meinen Eltern besucht. Die Vorstellung der Lehrberufe hat mir gut gefallen. Ich habe mich auch über die Termine zu den Schnuppertagen informiert. Meine Entscheidung ist danach auf faigle gefallen, da ich das kleine familiäre Umfeld mag. Und bis jetzt war das absolut die richtige Entscheidung!“, so Justin, der eine Lehre zum Kunststofftechniker absolviert. Man sieht also, die Mitmach-Meass ist super für alle, die sich noch nicht ganz sicher sind, was sie werden wollen. MH

<p>Jerome</p>

Jerome

<p>Marco</p>

Marco

<p>Justin</p>

Justin

Wann & Wo | template