Bild

Preisjassen zugunsten der SOS-Kinderdörfer

Er war einer der bekanntesten Vorarlberger der österreichischen und internationalen Zeitgeschichte: Hermann Gmeiner (1919–1986), Gründer von SOS-Kinderdorf, wurde am 23. Juni 1919 in Alberschwende im Bregenzerwald geboren. SOS-Kinderdorf und seine Heimatgemeinde feiern den großen Sohn des Landes beim 52. Bregenzerwälder Bezirkmusikfest in Alberschwende. Am Samstag, den 29. Juni 2019, laden die Veranstalter zum Jubiläums-Preisjassen, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Ein Teil des Erlöses geht als Spende an das SOS-Kinderdorf.