Chorgesang erfüllte Bludenzer Christkindlemarkt

Der Chor „Vrwäga“ lud zum Mitsingen ein.  Foto: handout / Bludenz Stadtmarketing GmbH

Der Chor „Vrwäga“ lud zum Mitsingen ein.  Foto: handout / Bludenz Stadtmarketing GmbH

Besucher des Bludenzer Christkindlemarkts hatten vergangenen Sonntag Gelegenheit zum gemeinsamen Adventsingen mit dem Chor „Vrwäga“.

Bereits zum zweiten Mal waren die Montafoner Sängerinnen beim Bludenzer Christkindlemarkt zu Gast. Klassische Weihnachtslieder mit Gitarrenbegleitung bestimmten das Repertoire des Chörles. Lieder zum Zuhören wechselten sich dabei mit Liedern zum Mitsingen ab. Damit die Textsicherheit auch noch bis zur letzten Strophe gegeben war, wurden unter den Besuchern Liedtexte verteilt. Jung und Alt stimmten mit ein und verwandelten den Bludenzer Christkindlemarkt in eine stimmungsvolle Liederbühne. „Es freut uns zu sehen, wie das gemeinsame Singen die Leute in der Weihnachtszeit zusammen bringt“, so Wiebke Meyer, Geschäftsführerin Bludenz Stadtmarketing.

Wann & Wo | template