Statements

Fio, 20, Rankweil: „Auch mir fällt auf, dass die Mietpreise immer höher werden. In meinem Bekanntenkreis wird oft darüber diskutiert. Viele meiner Freunde wohnen viel länger zuhause, weil eine eigene Wohnung in Vorarlberg nicht so leicht finanzierbar ist. Aber nicht nur die Mietpreise beschäftigen junge Menschen: Auch das Kaufen von Immobilien wird immer schwieriger. Obwohl im Immobiliensektor die Preise immer teurer werden – beim Gehalt ist genau das Gegenteil der Fall. Das setzt besonders junge Menschen unter Druck. Es wird immer schwieriger eine Wohnung zu finden, die den ganz normalen Ansprüchen eines jungen Menschen entsprechen. Ich wünsche mir, dass es mehr Initiativen im Ländle gibt und, dass wir bei der Wohnungssuche mehr Unterstützung bekommen.

Fio, 20, Rankweil: „Auch mir fällt auf, dass die Mietpreise immer höher werden. In meinem Bekanntenkreis wird oft darüber diskutiert. Viele meiner Freunde wohnen viel länger zuhause, weil eine eigene Wohnung in Vorarlberg nicht so leicht finanzierbar ist. Aber nicht nur die Mietpreise beschäftigen junge Menschen: Auch das Kaufen von Immobilien wird immer schwieriger. Obwohl im Immobiliensektor die Preise immer teurer werden – beim Gehalt ist genau das Gegenteil der Fall. Das setzt besonders junge Menschen unter Druck. Es wird immer schwieriger eine Wohnung zu finden, die den ganz normalen Ansprüchen eines jungen Menschen entsprechen. Ich wünsche mir, dass es mehr Initiativen im Ländle gibt und, dass wir bei der Wohnungssuche mehr Unterstützung bekommen.

<p>Clemens, 26, Nenzing: „Mit viel Glück und über zwei Ecken konnte ich ab November eine leistbare Wohnung in Feldkirch finden. Ich habe viele Monate nach einer preiswerten Wohnung gesucht. Nach einiger Zeit erhielt ich mit großer Erleichterung endlich die Zusage. Dieses Glück ist nicht jedem Vorarlberger und Vorarlbergerin vergönnt. Die Wohnungspreise scheinen wohl noch immer teurer zu werden, was es besonders für junge Menschen schwer macht, sich etwas Eigenes aufzubauen.“</p>

Clemens, 26, Nenzing:
„Mit viel Glück und über zwei Ecken konnte ich ab November eine leistbare Wohnung in Feldkirch finden. Ich habe viele Monate nach einer preiswerten Wohnung gesucht. Nach einiger Zeit erhielt ich mit großer Erleichterung endlich die Zusage. Dieses Glück ist nicht jedem Vorarlberger und Vorarlbergerin vergönnt. Die Wohnungspreise scheinen wohl noch immer teurer zu werden, was es besonders für junge Menschen schwer macht, sich etwas Eigenes
aufzubauen.“