Generationsprojekt Vorarlberg Milch

Das neue Hochregallager.

Das neue Hochregallager.

Der Vorarlberger Weg zum Projekterfolg – Vorarlberg ist weit über die Landesgrenzen für seine Käsequalität bekannt.

Vorarlberg Milch legt mit der Erweiterung des Käsekellers, dem Bau eines neuen Hochregallagers sowie der Neukonzeptionierung und Erweiterung der Käseabpackung den Grundstein für die nächste Generation. Zukunftsweisend war auch die neue Form der Zusammenarbeit zwischen Bauherren, Planern und Bauunternehmen: Die Open Book Methode ermöglichte eine partnerschaftliche und flexible Bauabwicklung, wodurch das Projekt mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit erfolgreich umgesetzt werden konnte. Vorarlberg Milch wird als erste Molkerei weltweit mit einem DGBN Zertifikat in GOLD durch die Österreichische Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) ausgezeichnet.

<p class="caption">Peter Engert und Raimund Wachter.  Fotos: Vorarlberg Milch/ Dietmar Mathis </p>

Peter Engert und Raimund Wachter.  Fotos: Vorarlberg Milch/ Dietmar Mathis

<p class="caption">Der neue Käsekeller.</p>

Der neue Käsekeller.