Viel wurde erreicht. Viel ist noch zu tun!

Am Weltfrauentag macht der Verein Amazone mit einer Plakatserie aktuell relevante Themen sichtbar: Care-Arbeit, physische Gewalt, Gewalt im Netz und Körperbilder. So wird im öffentlichen Raum darauf aufmerksam gemacht, dass Geschlechtergerechtigkeit immer noch nicht existiert und dass es in den unterschiedlichsten Bereichen noch so viel zu tun gibt – auch und gerade jetzt. Die vier entstandenen Sujets werden am morgigen Weltfrauen*tag überall in Vorarlberg zu sehen sein und durch den Style von Konzertplakaten ins Auge stechen. Projektinfos unter: www.amazone.or.at/sheclaimthestreets.

Wann & Wo | template