In einer Woche ist es so weit!

Wer bei „Bludenz-läuft“ dabei sein will, sollte sich schnell anmelden! Fotos: handout/W3

Wer bei „Bludenz-läuft“ dabei sein will, sollte sich schnell anmelden! Fotos: handout/W3

Mit Bludenz-läuft ­startet die Laufszene in die Wettkampf-Saison und auch für alle Hobbyläufer und Nordic Walking Fans ist der 4. Juli ein wahres Highlight.

Die Uhr tickt, das Herz pocht: Das erste reale Laufevent steht vor der Türe. Die Vorfreude ist in der gesamten Laufszene spürbar und so steht auch die Halbmarathon-Läuferin Andrea Meusburger wieder motiviert in den Startlöcher: „Ich finde es super, dass Bludenz den ersten Live-Event nach dieser langen Zeit veranstaltet. Wir freuen uns unglaublich auf einen Wettkampf mit Laufkollegen und natürlich auch auf ein Messen – wo stehe ich persönlich. Natürlich ist es für mich selbstverständlich, mit meiner Teilnahme diese Veranstaltung zu unterstützen.“

Kostenlose Anreise

Getreu dem Motto „Bei uns zählst DU!“ steht der persönliche Erfolg am 4. Juli im Mittelpunkt und verschiedene Distanzen warten. Die Anreise zu Bludenz-läuft ist für alle Teilnehmer auch dieses Jahr wieder kostenlos und eine Anmeldung ist noch möglich. Alle Informationen zur Anmeldung und zum kostenlosen Ticket stehen auf der offiziellen Homepage bereit.  MH

<p class="caption">Andrea ist heuer auch wieder mit am Start.</p>

Andrea ist heuer auch wieder mit am Start.

Bludenz-läuft

WANN: Sonntag, 4. Juli 2021
WO: Stadt Bludenz
www.bludenz-laeuft.at

Wann & Wo | template