„My Place, my Area, my Feldkirch – Livinghood“

Am 17. Juni fand die Firstfeier der neuen Kleinwohnanlage „Livinghood“ in Feldkirch statt.

Das Mehrfamilienhaus mit 11 Einheiten ist das erste Bauprojekt der Livinghood GmbH und wird durch die Inside96 GmbH in der Bauherrenvertretung umgesetzt. Im Beisein des Bauherren, der Handwerker, des Planungsteams, der Angehörigen, sowie den zukünftigen Mietern wurde der Abschluss des Rohbaus zünftig gefeiert. Nach einer kurzen Begrüßung von Inside96-Geschäftsführer Joe Welte übergab er das Wort an Gerold Böhler, Geschäfts­führer der Livinghood GmbH. Dieser bedankte sich bei allen beteiligten Unternehmen für die professionelle Umsetzung. Traditionsgemäß wurde der Baum aufgezogen und der Firstspruch verlesen. Die rund 40 geladenen Gäste und Handwerker würdigten anschließend feierlich die beispielhafte Baumeisterarbeit der Firma Nägele Hoch- und Tiefbau. Das Wohnprojekt ist in ­monolithischer Bauweise errichtet worden. Alle Wohnungen sind funktionell geschnitten und hochwertig ausgestattet.

Wann & Wo | template