Deutsche Wanderin in Schruns verletzt

Am Freitagmittag stolperte eine 26-jährige Deutsche in Schruns auf dem Wanderweg von der Wormser Hütte zum Kreuzjoch und stürzte rund 50 Meter über einen Grashang ab. Die Wanderin musste mittels Tau durch den C8 geborgen werden. Sie zog sich bei dem Sturz Prellungen und Abschürfungen zu und wurde ins KH Bludenz eingeliefert.

Wann & Wo | template