„Zählen auf euch!“


              „Fahrradwerkstätte geöffnet“
            „Die Werkstätte dürfen wir normal geöffnet haben und euch somit weiterhin auch im Lockdown Service und Reparaturen anbieten. ­Vereinbart einfach einen Termin. Jetzt ist der ­ideale Zeitpunkt für den Service, denn dann kann im Frühling ohne lange Wartezeit die Fahrradsaison eröffnet werden. Natürlich bieten wir nun auch Beratung und Verkauf über das Telefon an, sowie die Möglichkeit, per Click and Collect bei uns ­einzukaufen.“ Mario und Dennis Wauch, Mario’s Bike Hohenems

„Fahrradwerkstätte geöffnet“


„Die Werkstätte dürfen wir normal geöffnet haben und euch somit weiterhin auch im Lockdown Service und Reparaturen anbieten. ­Vereinbart einfach einen Termin. Jetzt ist der ­ideale Zeitpunkt für den Service, denn dann kann im Frühling ohne lange Wartezeit die Fahrradsaison eröffnet werden. Natürlich bieten wir nun auch Beratung und Verkauf über das Telefon an, sowie die Möglichkeit, per Click and Collect bei uns ­einzukaufen.“ Mario und Dennis Wauch, Mario’s Bike Hohenems

Lockdown kurz vor der Weihnachtszeit – was nun? Wir bitten euch: Wartet mit den ­Weihnachtseinkäufen, bis die regionalen Händler wieder öffnen dürfen!

Das Ländle ist wieder im Lockdown, das trifft auch den Vorarlberger Handel sehr hart. Die Wirtschaft im Ländle braucht jetzt wieder ganz dringend die Unterstützung der V­orarlberger, damit die kleinen Shops und Firmen auch überleben können. Deshalb ist es gerade jetzt wichtig, mit den Weihnachtseinkäufen zu warten und nicht bei den großen Online-Plattformen zu bestellen.

Kauft im Ländle!

Wie stehen die Händler dem Lockdown gegenüber? WANN & WO hat sich bei einigen Ländle-Firmen umgehört, was sie derzeit anbieten. Fotos: handout/privat

<p class="title">
              „Danke für euren Support – #shoplocal“
            </p><p>„Wir sind (wie gewohnt) auch im vierten Lockdown wieder für unsere Kunden da! Via Whatsapp- oder Facetime-Calls kann man sich beraten lassen oder uns einfach per Mail oder Social-Media eine Nachricht schicken. Boards und Bindungen werden tiptop empfohlen und auch gleich montiert. Abhol­bereit an der Tür – kann es dann schon losgehen. Danke für euren Support – #­shoplocal!“ ­Thomas Alton, Alton Premium Board Store</p>

„Danke für euren Support – #shoplocal“


„Wir sind (wie gewohnt) auch im vierten Lockdown wieder für unsere Kunden da! Via Whatsapp- oder Facetime-Calls kann man sich beraten lassen oder uns einfach per Mail oder Social-Media eine Nachricht schicken. Boards und Bindungen werden tiptop empfohlen und auch gleich montiert. Abhol­bereit an der Tür – kann es dann schon losgehen. Danke für euren Support – #­shoplocal!“ ­Thomas Alton, Alton Premium Board Store

<p class="title">
              „Kauft im Ländle!“
            </p><p>„Liebe Harley-Freunde, auch im Lockdown sind wir weiterhin für euch da und bieten persönliche Beratung am Telefon oder per Mail an. Unser Onlineshop ist 24/7 für euch geöffnet. #buylocal und unterstützt den ­Vorarlberger ­Handel!“ Jenny Rotheneder, ­Harley-Davidson</p>

„Kauft im Ländle!“


„Liebe Harley-Freunde, auch im Lockdown sind wir weiterhin für euch da und bieten persönliche Beratung am Telefon oder per Mail an. Unser Onlineshop ist 24/7 für euch geöffnet. #buylocal und unterstützt den ­Vorarlberger ­Handel!“ Jenny Rotheneder, ­Harley-Davidson

<p class="title">
              „Bei uns regional online shoppen“
            </p><p>„Jetzt da unsere Shops geschlossen sind, haben wir mit unserem Onlineshop eine Einkaufsmöglichkeit mit Zustellservice bzw. Click & Collect geschaffen. Selbstverständlich hilft uns jede Bestellung, die hier getätigt wird, durch diese schwierige Zeit zu kommen. Als Vorarlberger Unternehmen, dem die Kundenberatung und die Ausprobiermöglichkeiten im Shop sehr wichtig sind, freuen wir uns schon wieder auf die Zeit nach dem Lockdown!“ Andreas Wagner, Panto Outdoor</p>

„Bei uns regional online shoppen“


„Jetzt da unsere Shops geschlossen sind, haben wir mit unserem Onlineshop eine Einkaufsmöglichkeit mit Zustellservice bzw. Click & Collect geschaffen. Selbstverständlich hilft uns jede Bestellung, die hier getätigt wird, durch diese schwierige Zeit zu kommen. Als Vorarlberger Unternehmen, dem die Kundenberatung und die Ausprobiermöglichkeiten im Shop sehr wichtig sind, freuen wir uns schon wieder auf die Zeit nach dem Lockdown!“ Andreas Wagner, Panto Outdoor

<p class="title">
              „Wir sind für Sie da!“
            </p><p>„Natürlich bleiben wir für Sie auch in dieser schwierigen Zeit erreichbar und arbeiten im ­Hintergrund weiter! Gerne ­nehmen wir auch Wünsche für Ihre ­Weihnachtsgeschenke ­entgegen, die Sie bei uns per Click and Collect abholen ­können.“ Claudia und Paul Mathis Weirather, Weirather Uhren & Schmuck</p>

„Wir sind für Sie da!“


„Natürlich bleiben wir für Sie auch in dieser schwierigen Zeit erreichbar und arbeiten im ­Hintergrund weiter! Gerne ­nehmen wir auch Wünsche für Ihre ­Weihnachtsgeschenke ­entgegen, die Sie bei uns per Click and Collect abholen ­können.“ Claudia und Paul Mathis Weirather, Weirather Uhren & Schmuck

<p class="title">
              „Rund um die Uhr zur Verfügung“
            </p><p>„Unser Fabriksverkauf ist auch während des ­Lockdowns für Sie geöffnet. Schicken Sie uns einfach Ihre Bestellung per E-Mail oder geben uns diese ­telefonisch bekannt. Unser Team wird Ihnen die ­gewünschten ­Produkte gerne zur Ab­holung ­vorbereiten. Wenn Sie eine ­Zustellung wünschen, steht Ihnen unser Onlineshop www.­marktplatznatur.com rund um die Uhr zur ­Verfügung.“ Marion Reichart, Uni Sapon</p>

„Rund um die Uhr zur Verfügung“


„Unser Fabriksverkauf ist auch während des ­Lockdowns für Sie geöffnet. Schicken Sie uns einfach Ihre Bestellung per E-Mail oder geben uns diese ­telefonisch bekannt. Unser Team wird Ihnen die ­gewünschten ­Produkte gerne zur Ab­holung ­vorbereiten. Wenn Sie eine ­Zustellung wünschen, steht Ihnen unser Onlineshop www.­marktplatznatur.com rund um die Uhr zur ­Verfügung.“ Marion Reichart, Uni Sapon

<p class="title">
              „Grundversorgung der Menschen“
            </p><p>„Mit Hören und Sehen gehören wir zu den Gesundheitsberufen, die während des Lockdowns geöffnet halten dürfen. Brillen, ­Kontaktlinsen und Hörgeräte gehören zu den Medizinprodukten und sind somit für die Grundversorgung der Menschen notwendig. Mit größter Sorgfalt bedienen wir unsere Kunden. In dieser besonderen Zeit schauen wir sehr genau auf Sicherheit durch regelmäßige Desinfektion und unser Personal ist um größte Achtsamkeit bemüht.“ Sonja Greber, Greber Hören Sehen</p>

„Grundversorgung der Menschen“


„Mit Hören und Sehen gehören wir zu den Gesundheitsberufen, die während des Lockdowns geöffnet halten dürfen. Brillen, ­Kontaktlinsen und Hörgeräte gehören zu den Medizinprodukten und sind somit für die Grundversorgung der Menschen notwendig. Mit größter Sorgfalt bedienen wir unsere Kunden. In dieser besonderen Zeit schauen wir sehr genau auf Sicherheit durch regelmäßige Desinfektion und unser Personal ist um größte Achtsamkeit bemüht.“ Sonja Greber, Greber Hören Sehen

<p class="title">
              „Gratis Zustellung für unsere KundInnen“
            </p><p>„Auch während des Lockdowns sind wir für unsere Kunden da. Unter Einhaltung der 2G-Regelung (mit ­FFP2-Maske) dürfen auf Anfrage Einrichtungsplanungstermine mit unseren BeraterInnen vereinbart werden. Für Terminvereinbarungen und sonstige Anfragen und Bestellungen sind wir per Mail (info@­casa-moebel.at) oder auch telefonisch (05576 75866) von Montag bis ­Freitag, 9 bis 16 Uhr, erreichbar. Einfach bestellen über Click and ­Collect. Innerhalb Vorarlbergs sogar mit ­gratis Zustellung.“ Philipp Waltner, CASA Möbel</p>

„Gratis Zustellung für unsere KundInnen“


„Auch während des Lockdowns sind wir für unsere Kunden da. Unter Einhaltung der 2G-Regelung (mit ­FFP2-Maske) dürfen auf Anfrage Einrichtungsplanungstermine mit unseren BeraterInnen vereinbart werden. Für Terminvereinbarungen und sonstige Anfragen und Bestellungen sind wir per Mail (info@­casa-moebel.at) oder auch telefonisch (05576 75866) von Montag bis ­Freitag, 9 bis 16 Uhr, erreichbar. Einfach bestellen über Click and ­Collect. Innerhalb Vorarlbergs sogar mit ­gratis Zustellung.“
Philipp Waltner, CASA Möbel

<p class="title">
              „Versuchen immer erreichbar zu sein“
            </p><p>„Wir versuchen – wie auch schon in den vergangenen Lockdowns – auf so vielen Kanälen wie möglich für unsere Kunden erreichbar zu sein. Am meisten genutzt wird natürlich das Telefon. Auch unser Webshop wird deutlich mehr genutzt. Auch wenn wir im Lockdown unser Verkaufslokal geschlossen halten müssen, sind wir während der Öffnungszeiten immer vor Ort und organisieren die Abholung zuvor bestellter Waren (Click and Collect). Selbstverständlich bieten wir aber auch eine Zustellung zum Kunden an.“ Roland Neyer, Elektro Neyer</p>

„Versuchen immer erreichbar zu sein“


„Wir versuchen – wie auch schon in den vergangenen Lockdowns – auf so vielen Kanälen wie möglich für unsere Kunden erreichbar zu sein. Am meisten genutzt wird natürlich das Telefon. Auch unser Webshop wird deutlich mehr genutzt. Auch wenn wir im Lockdown unser Verkaufslokal geschlossen halten müssen, sind wir während der Öffnungszeiten immer vor Ort und organisieren die Abholung zuvor bestellter Waren (Click and Collect). Selbstverständlich bieten wir aber auch eine Zustellung zum Kunden an.“
Roland Neyer, Elektro Neyer

Wann & Wo | template