Schoko-Haselnuss Müsliriegel

Datteln mit Wasser, Öl, Ahornsirup, Salz, Erdnussbutter und Haselnüssen im Blender zu einer cremigen Paste vermixen. Hafer­flocken und die restlichen Zutaten in einer ­Schüssel vermischen und mit der Paste ­vermengen. Das geht am besten mit einem Gummispatel.

Eine kleine Auflaufform (meine ist zirka 20×20 cm groß) mit Backpapier auslegen und die Masse hinein­drücken. Zum Andrücken verwende ich gern eine Tortenschaufel oder einen Gummispatel.

Die Müslimasse über Nacht in den Kühlschrank stellen und am nächsten Tag in Riegel schneiden. Nach Belieben mit Schokoglasur beträufeln und dann bis zum Genuss ­luftdicht und kühl verpackt lagern. Tipp: Falls die ­Datteln nicht weich sind, kann man sie vor der Verwendung einige ­Stunden in ­Wasser einlegen.

Die Zutaten (12 Stück):

 100 g SPAR Natur*pur ­   Bio-Datteln, weich

 75 ml Wasser

 2 EL Öl

 2 EL SPAR Natur*pur Ahornsirup

 1 Prise Salz
 80 g SPAR Erdnussbutter
 70 g SPAR Haselnüsse
 140 g SPAR Natur*pur ­   Bio-Haferflocken zart

 140 g SPAR Natur*pur ­   Bio-Haferflocken Großblatt

 1 EL SPAR Natur*pur ­   Bio-Kakaopulver
 50 g SPAR Schokotröpfchen

 70 g SPAR Haselnüsse, grob   gehackt
 Etwas SPAR Schokoladenglasur