Polizei rückt wegen Spinne aus

Beamte wurden zur Beseitigung eines harmlosen Krabbeltiers in eine Wohnung nach Berlin-
Wedding gerufen. Sie fuhren auch hin, wie sie per Mitteilung mit dem Titel „Acht Beine in die Freiheit entlassen“ (mit Bild) wissen ließen.

Artikel 1 von 1