Bludenz: Unfall
mit Fahrerflucht

bludenz. In der Nacht auf gestern, gegen 22.50 Uhr, touchierte ein bislang unbekannter KFZ-Lenker mit seinem Fahrzeug zwei Autos, welche am rechten Fahrbahnrand in der Riedstraße 7 in Bludenz abgestellt waren. Dadurch entstand teils erheblicher Sachschaden. Aufgrund der festgestellten Umstände vor Ort dürfte es sich bei dem geflüchteten Fahrzeug um einen silberfarbenen BMW handeln, welcher im rechten Frontbereich beschädigt ist. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Bludenz
(Tel.: 059 133 8100).

Artikel 1 von 1