Gross: „Diesel
ist Klimakiller“

Schwarzach. ­„Diesel ist der Klimakiller Nummer eins. Die völlig unbegründeten Steuerprivilegien für diesen Treibstoff müssen weg, wenn wir Klimaschutz ernst nehmen wollen“, nimmt der Grüne Klubobmann Adi Gross zur aktuellen Diskussion um die Mineralölsteuererhöhung Stellung. „Statt weiterhin diesen Klimakiller zu füttern, braucht es endlich die Ökologisierung des Steuer­systems, und im Gegenzug eine Entlastung der Lohn-Nebenkosten. Damit profitieren alle, nicht nur die Umwelt.“

Artikel 1 von 1