Der in Bregenz lebende Hans Platzgummer ist einer von vier Österreichern auf der Longlist.
Der in Bregenz lebende Hans Platzgummer ist einer von vier Österreichern auf der Longlist.

Deutscher Buchpreis: Longlist steht fest

Wien. Vier heimische Autoren haben es auf die Longlist für den Deutschen Buchpreis 2016 geschafft: Reinhard Kaiser-Mühlecker, Hans Platzgumer, Eva Schmidt und Anna Weidenholzer sind auf der insgesamt 20 Namen umfassenden Liste zu finden. Damit haben sie Chancen auf die mit 25.000 Euro dotierte, renommierte Auszeichnung.

Artikel 1 von 1