Nach 20 Stunden Verhandlung gab es laut VW eine Einigung.
Nach 20 Stunden Verhandlung gab es laut VW eine Einigung.

VW einigt sich
mit Zulieferern

Wolfsburg. Im Lieferstreit zwischen dem Autokonzern und zwei wichtigen Zulieferern gibt es nach VW-Angaben eine Einigung. Die Lieferanten nehmen die Belieferung von VW kurzfristig wieder auf. „Die betroffenen Standorte bereiten demgemäß schrittweise die Wiederaufnahme der Produktion vor.“ Über die Inhalte der Einigung sei Stillschweigen vereinbart worden.

Artikel 1 von 1