Miss Türkei verliert Titel wegen Tweet

Esen wurde der Titel aberkannt. Foto: AP

Esen wurde der Titel aberkannt. Foto: AP

Istanbul. Einen Tag nach ihrer Wahl zur „Miss Turkey 2017“ ist der neuen Schönheitskönigin Itir Esen der Titel wegen einem Twitter-Post aberkannt worden. Nach Angaben der Zeitung „Sözcü“ hatte sie zum Jahrestag des Putschversuches geschrieben: „Ich habe diesen Morgen meine Periode bekommen, um den Märtyrertag am 15. Juli zu feiern. Ich feiere den Tag, indem ich für unsere Märtyrer blute.“

Artikel 1 von 1