Bild

Grüne zeigen Novomatic-Tochter an

Wien. Der Wiener Klubchef der Grünen, David Ellensohn (Bild), hat die Novomatic-Tochter Admiral Sportwetten GmbH wegen des Verdachts auf verbotene Live-Wetten angezeigt, berichtet das Nachrichtenmagazin „profil“. Der Grün-Politiker, der als scharfer Kritiker von Novomatic gilt, hatte laut einem Vorausbericht des Nachrichtenmagazins Mitarbeiter in verschiedene Admiral-Lokale der Stadt geschickt, die aus ihrer Sicht verdächtige Wetten platzierten. Admiral-Anwalt Schwartz bezeichnet die Vorwürfe als „schlichtweg falsch“. Die Anzeige ist nach dem Wechsel der früheren Grünen-Chefin Glawischnigzum Glücksspiel-Konzern besonders pikant. Foto: APA