Bild

Mellau: Unfallhergang noch immer unklar

Vor rund drei Wochen wurde ein 21-Jähriger bei einem tragischen Unfall in Mellau von einem Auto überrollt und getötet. Die Ermittlungen dauern noch an.

Die gleich nach dem Unfall durchgeführte Obduktion konnte zwar die Todesursache klären, die Umstände sind aber nach wie vor unklar. Die Ergebnisse des toxikologischen Gutachtens stehen noch aus, wie der ORF Vorarlberg berichtete. Laut Angaben der ermittelnden Polizei in Bezau ist daher noch immer offen, ob bei dem Unfall Alkohol oder andere Suchtmittel eine Rolle gespielt haben.

Umstände weiter unklar

Es ist nach wie vor völlig unklar, warum der 21-Jährige auf der Straße lag. Dafür konnten aber mittels Zeugenbefragungen die Stunden vor dem Unfall einigermaßen rekonstruiert werden. Demnach hat der junge Mann in Mellau mehrere Lokale besucht, ehe er sich zu Fuß auf den Nachhauseweg machte. Auch wurde Videomaterial einer Kamera ausgewertet. Der Unfall selbst und vor allem, warum und wie der Mann auf die Straße gefallen ist, sei darauf aber nicht zu sehen.