Siebenjährige bei Unfall verletzt

Schwarzenberg. Gestern, kurz nach 7.30 Uhr, fuhr ein 44-Jähriger mit seinem Pkw auf der Bödelestraße, als an einer unübersichtlichen Stelle plötzlich ein siebenjähriges Mädchen auf die Fahrbahn lief. Trotz eingeleiteter Notbremsung wurde das Kind von der Fahrzeugfront erfasst und umgestoßen. Das Mädchen erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Dornbirn gebracht.

Wann & Wo | template