Mopedlenker stieß mit Reh zusammen

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Mopedlenker schwer. Symbolfoto: Russmedia

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Mopedlenker schwer. Symbolfoto: Russmedia

Bei dem Unfall wurde der 15-jährige Fahrer schwer am Bein verletzt.

Der jugendliche Mopedfahrer ist in der Nacht auf Sonntag auf der Köhrstraße in Göfis mit einem Reh kollidiert. Der Unfall sei etwa 200 Meter nach dem Ortsende in Richtung Feldkirch passiert, teilte die Polizei mit. Der 15-Jährige zog sich eine schwere Fußverletzung zu. Das Tier wurde nur wenige Meter von der Unfallstelle entfernt von einem Jagdaufseher verendet gefunden.

Wann & Wo | template