Wanderer vermisst

Die Polizeiinspektion Gaschurn bittet um Hinweise.  Symbolfoto: Hofmeister

Die Polizeiinspektion Gaschurn bittet um Hinweise.  Symbolfoto: Hofmeister

Seit Donnerstag wird ein 28-jähriger Wanderer im Silvretta-Gebiet vermisst. Suchaktionen blieben bisher erfolglos.

Der abgängige 28-jährige Koch, der in Gaschurn gearbeitet hatte, ist nicht zurückgekehrt. Er war am Donnerstag gegen 15 Uhr zu einer Wanderung in die Silvretta, im Bereich des Valülamassivs aufgebrochen. Eine Suchaktion blieb bislang erfolglos. Ein Unfall wird befürchtet. Der Mann ist 1,75 m groß und hat hellbraune kurze Haare. Er ist bekleidet mit einer dunklen Hose, dunklem T-Shirt, einem Wanderhut, sowie Wanderschuhen der Marke Meindl. Er führte einen dunklen Rucksack mit sich. Die Polizeiinspektion Gaschurn ersucht um Hinweise an die Nummer Tel. (0) 59 133 8103.

Wann & Wo | template