Tunnelspinne vor Gericht

An sechs Verhandlungstagen im November (20., 22., 23. und 27. bis 29.) soll der Verwaltungsgerichtshof über den geplanten Tunnel in Feldkirch entscheiden. Die Initiative „StattTunnel“ und 17 Anrainer hatten Beschwerde gegen den positiven UVP-Bescheid des Landes eingebracht. Foto: Hartinger