Blum: Typisierungen im Wert von 56.000 Euro

Raimund Böhler und die Kollegen des Blum-Betriebsrat freuen sich mit Susanne Marosch und dem Team von „Geben für Leben“ über das Ergebnis. Foto: handout/Blum

Raimund Böhler und die Kollegen des Blum-Betriebsrat freuen sich mit Susanne Marosch und dem Team von „Geben für Leben“ über das Ergebnis. Foto: handout/Blum

1126 Blum-Mitarbeiter ließen sich für „Geben für Leben“ typisieren!

Das Ergebnis übertraf alle Erwartungen. Die Übernahme der Kosten von 56.000 übernahm zur Gänze das Unternehmen. „Nur wenige Tage, nachdem wir in unseren Werken die Plakate für unsere erste hausinterne Typisierungsaktion aufgehängt hatten, waren bereits einige hundert Anmeldungen bei uns eingegangen“, beschreibt Raimund Böhler, freigestellter Betriebsrat bei Blum, die große Hilfsbereitschaft der Kolleginnen und Kollegen. „Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und unterstützen als größter Arbeitgeber der Region gerne Aktionen wie diese.“

Wann & Wo | template