Zeuge drei Tage tot auf Gerichtstoilette

Ein 70-jähriger Zeuge ist nach drei Tagen tot auf einer Toilette am Amtsgericht Kiel gefunden worden. Der Pensionist sollte am 29. Oktober in einem Prozess aussagen und wurde erst am 1. November von einem Wachtmeister in einer abgeschlossenen Toilettenkabine entdeckt. Der Mann dürfte an einem Herzinfarkt gestorben sein.