24 Stunden — die Welt in Bildern

New York. Sexy: Schauspielerin Angelica Celaya bei den Emmy Awards.

New York. Sexy: Schauspielerin Angelica Celaya bei den Emmy Awards.

<p>New York. Schwerwiegend: Die Pistole von Joaquin „El Chapo“ Guzman dient als Beweisstück im Prozess um den Drogenbaron.</p>

New York. Schwerwiegend: Die Pistole von Joaquin „El Chapo“ Guzman dient als Beweisstück im Prozess um den Drogenbaron.

<p>New York. Familiär: Regie-Legende Martin Scorsese mit seiner Frau Helen Morris und Tochter Francesca Scorsese im „Museum of Modern Art Film“.</p>

New York. Familiär: Regie-Legende Martin Scorsese mit seiner Frau Helen Morris und Tochter Francesca Scorsese im „Museum of Modern Art Film“.

<p>Los Angeles. Legendär: Hip Hop-Superstar Snoop Dogg erhält seinen Stern am „Walk of Fame“ – mit dabei: Pharell Williams. Fotos: AFP, APA, Reuters, AP</p>

Los Angeles. Legendär: Hip Hop-Superstar Snoop Dogg erhält seinen Stern am „Walk of Fame“ – mit dabei: Pharell Williams. Fotos: AFP, APA, Reuters, AP

<p>Port La Nouvelle. Feurig: Ein Gendarm vor einer von Demonstranten anlässlich der hohen Spritpreise errichteten Barrikade.</p>

Port La Nouvelle. Feurig: Ein Gendarm vor einer von Demonstranten anlässlich der hohen Spritpreise errichteten Barrikade.

<p>Mailand. Weltbekannt: Besucher machen mit ihren Smartphones Bilder von Kunstwerken des kontroversen Street-Art-Künstlers Banksy. Hier zu sehen: „Flower Thrower“.</p>

Mailand. Weltbekannt: Besucher machen mit ihren Smartphones Bilder von Kunstwerken des kontroversen Street-Art-Künstlers Banksy. Hier zu sehen: „Flower Thrower“.

<p>Friedrichskoog. Munter: Seehundbaby Elvis freut sich auf frischen Fisch.</p>

Friedrichskoog. Munter: Seehundbaby Elvis freut sich auf frischen Fisch.

<p>Malmö. Ekelerregend: Ein chinesischer „Mäuse-Wein“ in einer Ausstellung für Freunde „spezieller“ Leckerbissen.</p>

Malmö. Ekelerregend: Ein chinesischer „Mäuse-Wein“ in einer Ausstellung für Freunde „spezieller“ Leckerbissen.

<p>Nationalpark Wakatobi. Traurig: Dieser an der Küste Indonesiens verendete Wal hatte über sechs Kilo Plastik in seinem Bauch.</p>

Nationalpark Wakatobi. Traurig: Dieser an der Küste Indonesiens verendete Wal hatte über sechs Kilo Plastik in seinem Bauch.

Wann & Wo | template