Bild

Termin für Brexit-Abstimmung ist fix

Seit der Brexit-Abstimmung istGroßbritannien in zwei Lager gespalten.

Seit der Brexit-Abstimmung ist
Großbritannien in zwei Lager gespalten.

London. Das britische Parlament wird am 15. Jänner über das umstrittene Brexit-Abkommen abstimmen. Das bestätigte eine Sprecherin der britischen Regierung gestern der Deutschen Presse-Agentur. Eine Mehrheit im Parlament ist für das zwischen Premierministerin Theresa May und Brüssel ausgehandelte Abkommen aber immer noch nicht in Sicht.

Abstimmung verschoben

Ursprünglich war die Abstimmung schon für den 11. Dezember geplant. Die Regierungschefin Großbritanniens hatte den Termin aber wegen der sich abzeichnenden Niederlage um mehrere Wochen verschoben. Bei einem ungeregelten EU-Austritt am 29. März drohen Großbritannien und seinen Bürgern chaotische Verhältnisse in allen Lebensbereichen. Besonders die Unternehmen fürchten starke Einbußen. Die Briten stimmten am 23. Juni 2016 mit 52 Prozent für den Austritt ihres Staates aus der Europäischen Union.