Bild

Bregenzerwald: Lkw stürzt ab

Der Lkw blieb etwa sechs Meter abseits der Straße liegen.  Foto: Vol.at/Mayer

Der Lkw blieb etwa sechs Meter abseits der Straße liegen.  Foto: Vol.at/Mayer

Bei Alberschwende ist ein Sattelschlepper gestern von der Straße abgekommen und einen Hang hinabgerutscht.

Der Vorfall hatte sich gestern Mittag auf der L200 zwischen Alberschwende und Müselbach ereignet. Ein Lenker war mit seinem Lastwagen aus der Richtung Egg unterwegs. Dabei kam er auf Höhe der Wäldergarage rechts von der Fahrbahn ab und stürzte den dortigen Hang hinunter. Das Fahrzeug blieb unterhalb einer Böschung etwa sechs Meter neben der Straße im Graben liegen. Ersten Berichten zufolge wurde eine Person bei dem Unglück leicht verletzt. Wie genau es dazu kam, ist derzeit noch unklar. Die L200 war während der Unfallaufnahme zunächst normal befahrbar.