Bild

„Europa ist mein Herzensanliegen“

WANN & WO-Redakteur Harald Küng im Gespräch mit Christian Zoll (links) und Stefan Schnöll (rechts). Foto: Förtsch/WANN & WO

WANN & WO-Redakteur Harald Küng im Gespräch mit Christian Zoll (links) und Stefan Schnöll (rechts). Foto: Förtsch/WANN & WO

WANN & WO sprach mit den beiden jungen Politikern über aktuelle Themen in Vorarlberg, Österreich und Europa – angefangen von der Bundesregierung über die Lehre bis hin zu Klimawandel und Fachkräftemangel. Für ihre Antworten hatten Schnöll und Zoll nur einen Sekundenbruchteil Zeit – aber lesen Sie selbst.

wordrap

Stefan Schnöll

Bundesobmann der JVP

Politik: Der Ort, an dem wir ­ausmachen, wie wir miteinander leben wollen.

Bundesregierung: Macht einen guten Job.

Österreich: Meine Heimat.

Artikel 13: Heiß diskutiert.

Föderalismus: Finde ich notwendig.

Sebastian Kurz: Ein sehr guter ­Bundeskanzler.

Lehre: DAS Erfolgsmodell am ­österreichischen Arbeitsmarkt.

Leistbares Wohnen: Ist das ­wichtigste Thema für uns Junge.

Steuerbelastung: Zu hoch in unserem Land.

Schutzhaft: Ein vieldiskutiertes Thema.

Karfreitag: Eine Regelung, die ­angepasst werden musste.

Fußball: Meine große Leidenschaft.

.