Bild

Landtagsenquete zur Arbeitswelt von morgen

„Wie sieht die Vorarlberger Arbeitswelt von morgen aus und welche Fachkräfte braucht unsere Wirtschaft dafür?“, lautete das Thema der diesjährigen parlamentarischen Enquete des Vorarlberger Landtags im Illwerke Zentrum Montafon. Es gelte, sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen, sondern die Chancen zu nutzen, wie
Landtagspräsident Harald Sonderegger erklärte: „Die Arbeitswelt unterliegt einem rapiden, vielschichtigen
Wandel. Die Digitalisierung ist dabei ein Faktor von vielen.“ Foto: VLK