Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen im kommenden März

Die Vorarlberger Landesregierung hat am heutigen Dienstag (5. November) den Termin für die im nächsten Jahr anstehenden Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen in den 96 Vorarlberger Gemeinden auf Sonntag, 15. März 2020, fixiert. Allfällige Stichwahlen für die Wahl einer Bürgermeisterin bzw. eines Bürgermeisters werden am Sonntag, 29. März 2020, stattfinden. Bei den Gemeindewahlen sind neben allen österreichischen Staatsbürgern auch Unionsbürger aus anderen EU-Mitgliedstaaten wahlberechtigt, sofern sie ihren Hauptwohnsitz in einer Vorarlberger Gemeinde haben und mindestens 16 Jahre alt sind. Foto: APA