Auf der S16 bei Braz hat sich gestern Nachmittag, gegen 14 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei gegenüber WANN & WO bestätigte, war ein 25-jähriger Autolenker aus der Schweiz aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem entgegenkommenden Kleinbus
kollidiert. Der Pkw-Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt, der 55-jährige Kleinbus-Lenker blieb unverletzt. Foto: Hofmeister

Wann & Wo | template