Juwelen-Diebstahl bei Tamara Ecclestone

Die Diebe sollen während dem Weihnachtsurlaub der Familie Ecclestone zugeschlagen haben.  Foto: APA

Die Diebe sollen während dem Weihnachtsurlaub der Familie Ecclestone zugeschlagen haben.  Foto: APA

London. Im Fall des spektakulären Juwelendiebstahls im Londoner Anwesen von Tamara Ecclestone sind gestern eine 47 Jahre alte Frau und ihr 29-jähriger Sohn angeklagt worden. Der Raumpflegerin und dem Barkeeper wird Beihilfe zum Einbruch vorgeworfen, wie britische Medien aus dem Gerichtssaal in London berichteten. Tamara Ecclestone ist die Tochter des ehemaligen Formel-1-Chefs Bernie Ecclestone. Ecclestone lebt mit ihrem Mann Jay Rutland und Töchterchen Sophia in dem großzügigen Stadthaus nahe dem Kensington-Palast, das laut „The Sun“ 57 Zimmer hat. Die Familie war dem Bericht zufolge gerade erst zu ihrem Weihnachtsurlaub aufgebrochen, als die Diebe über eine Gartentür einstiegen.

Wann & Wo | template