24 Stunden — die Welt in Bildern

Paris. Gewöhnungsbedürftig: Diese Kreation von Vivienne Westwood aus ihrer Herbst- und Winterkollektion ist sicher wenig alltagstauglich.

Paris. Gewöhnungsbedürftig: Diese Kreation von Vivienne Westwood aus ihrer Herbst- und
Winterkollektion ist sicher wenig alltagstauglich.

<p>Susdal. Lustig: Als Gänse verkleidete Teilnehmer des Maslenitsa-Fests, mit dem in Russland der Winter ausgetrieben werden soll.</p>

Susdal. Lustig: Als Gänse verkleidete Teilnehmer des Maslenitsa-Fests, mit dem in Russland der Winter ausgetrieben werden soll.

<p>Berlin. Symbolisch: Vor dem FilmfestivalBerlinale demonstrieren Aktivisten von Extinction Rebellion für Klimaschutz.</p>

Berlin. Symbolisch: Vor dem Filmfestival
Berlinale demonstrieren Aktivisten von Extinction Rebellion für Klimaschutz.

<p>Santiago. Kritisch: Eine Demonstrantin steht vor einer brennenden Straßenbarrikade bei Protesten gegen Chiles Präsident Sebastian Pineras.</p>

Santiago. Kritisch: Eine Demonstrantin steht vor einer brennenden Straßenbarrikade bei Protesten gegen Chiles Präsident Sebastian Pineras.

<p>Yangon. Fruchtig: Eine Frau sitzt inmitten von Wassermelonen bei einem fünftägigen Fest in Myanmar.</p>

Yangon. Fruchtig: Eine Frau sitzt inmitten von Wassermelonen bei einem fünftägigen Fest in Myanmar.

<p>Kopenhagen. Süß: Ein Eisbären-Junges erkundet mitseiner Mutter das Gehege im Zoo der dänischenHauptstadt. Fotos: AFP, APA, AP, Reuters, dpa</p>

Kopenhagen. Süß: Ein Eisbären-Junges erkundet mit
seiner Mutter das Gehege im Zoo der dänischen
Hauptstadt. Fotos: AFP, APA, AP, Reuters, dpa

<p>Pazarkule. Dramatisch: Ein Flüchtender isst, während im Hintergrund ein griechischer Soldat die Grenze zur Türkei bewacht.</p>

Pazarkule. Dramatisch: Ein Flüchtender isst, während im Hintergrund ein griechischer Soldat die Grenze zur Türkei bewacht.

Wann & Wo | template