Hartwig Maier ist neuer Integra-Leiter

Hartwig Maier. Foto: handout/VLK

Hartwig Maier. Foto: handout/VLK

Bregenz. Hartwig Maier ist der neue Geschäftsführer der Integra. Am Freitag erfolgte die offizielle Staffelübergabe an den neuen Leiter der Einrichtung. Landesrat Marco Tittler dankte dem scheidenden Geschäftsführer Stefan Koch für sein langjähriges Engagement und wünschte dem neuen Leiter viel Erfolg für die neue Tätigkeit: „Integration von Menschen in den ersten Arbeitsmarkt ist und bleibt ein wichtiges Ziel des Landes und seiner Partner.“ Hartwig Maier hat bereits Anfang November die Position des kaufmännischen Geschäftsführers der Integra übernommen. Der 55-Jährige Betriebswirt war zuvor sieben Jahre betriebswirtschaftlicher Leiter und Prokurist bei der aks gesundheit GmbH. Gemeinsam mit Stefan Koch hat Maier bis Ende Februar 2020 in einer Doppelgeschäftsführung die Geschicke der Integra Vorarlberg geleitet.

Wann & Wo | template