Heer beendet Einsatz in Supermärkten

Bregenz. Das Bundesheer hat seinen Einsatz für den Lebensmittelgroßhandel bei Rewe und Spar in Vorarlberg am Freitag beendet. Heeressportler aus Dornbirn, Innsbruck und zivile Mitarbeiter des Heereslogistik­zentrums aus Salzburg waren zwei Wochen im Einsatz, um den zunächst erhöhten Lebensmittelbedarf der Bevölkerung zu decken. Aktuell habe sich der Absatz wieder normalisiert, teilte das

Bundesheer mit.

Wann & Wo | template