Weitere Investitionen in die Montafonerbahn

Die Eisenbahnlinie Bludenz–Schruns bildet das Rückgrat des Öffentlichen Verkehrs im Montafon. Für den Erhalt und Investitionen in die Infrastruktur stellen Bund, Land und Stand Montafon heuer 6,9 Millionen Euro zur Verfügung, informieren Landeshauptmann Markus Wallner und Mobilitätslandesrat Johannes Rauch. Im laufenden Jahr stehen als umfangreiche und dringend erforderliche Investitionen die Fertigstellung des Projekts Sicherungstechnik sowie notwendige Erhaltungsmaßnahmen an. Foto: Bernd Hofmeister

Wann & Wo | template