Keine Grenzgarantie

Grenzpolitik: Außenminister Schallenberg warnte gestern vor verfrühtem Übermut. Foto: APA

Grenzpolitik: Außenminister Schallenberg warnte gestern vor verfrühtem Übermut. Foto: APA

Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) hat gestern neuerliche Grenz­schließungen in der Coronakrise nicht ausgeschlossen.

„Nur weil wir jetzt Staaten auf Grün gesetzt haben, heißt nicht, dass wir die Situation nicht weiter genau beobachten“, sagte Schallenberg. „Wenn es notwendig ist, werden wir natürlich auch wieder entsprechende Maßnahmen setzen. Unser Ziel ist es, möglichst schnell die Reisefreiheit wieder herzustellen.“

Wann & Wo | template