Kater in Japan erhielt Dankesurkunde

Ein Hauskater ist in Japan zum Helden geworden. Weil das Tier maßgeblich zur Bergung eines verunglückten Mannes beigetragen hatte, verlieh die Stadt Toyoma dem Tier zusammen mit fünf zweibeinigen Rettern feierlich eine Dankesurkunde, wie der japanische Fernsehsender NHK gestern berichtete. Symbolfoto: APA