Vorarlberg wählt: Live dabei mit VN und VOL.AT

Mit der Berichterstattung von VN und VOL.AT sind Sie bestens informiert. Symbolfoto: Sams

Mit der Berichterstattung von VN und VOL.AT sind Sie bestens informiert. Symbolfoto: Sams

Die 96 Vorarlberger Kommunen wählen heute ihre neuen Gemeindevertretungen. VN und VOL.AT sind im ganzen Land unterwegs und berichten sieben Stunden lang live zur Wahl mit Stimmen, Impressionen, Ergebnissen und Analysen.

Nachdem der erste Urnengang im März aufgrund der Coronapandemie kurzfristig abgesagt werden musste, ist es am heutigen Sonntag nun soweit. In den 96 Vorarlberger Gemeinden werden die neuen Gemeindevertretungen gewählt, in 65 Kommunen wird zudem direkt das Gemeindeoberhaupt bestimmt. Vor allem in den Städten, wo die Volkspartei vor fünf Jahren ihre absoluten Mehrheiten eingebüßt hat, verspricht der heutige Urnengang Hochspannung.

Ticker, „Vorarlberg wählt“-Bus und Sondersendung

Bereits ab 8 Uhr früh gibt es erste Eindrücke vom heutigen Wahlsonntag. Der „Vorarlberg wählt“-Liveticker von VOL.AT informiert den ganzen Tag über und liefert die Ergebnisse aus den jeweiligen Gemeinden direkt aufs Smartphone der Leser und Leserinnen. VOL.AT-Chefreporter Pascal Pletsch ist mit dem „Vorarlberg wählt“-Bus von VOL.AT TV und VN.at in ganz Vorarlberg unterwegs und berichtet live aus den Gemeinden, inklusive Interviews mit Kandidaten und Bürgern. Doch damit nicht genug: Um 12 Uhr startet die längste durchgängige Live-Sondersendung des Landes von VOL.AT TV in Kooperation mit VN.at und Ländle TV – live auf www.vol.at und im Fernsehen auf Ländle TV. Birgit Entner-Gerhold, VN-CR Gerold Riedmann und VOL.AT-CR Marc Springer erwarten zahlreiche Experten und Politiker zum Interview, unter anderen Landeshauptmann Markus Wallner, Bgm. Dieter Egger, Gemeindeverbandspräsidentin Andrea Kaufmann, LR Johannes Rauch, Politik-Expertin Kathrin Stainer-Hämmerle und viele mehr. Zudem wird Magdalena Raos alle Ergebnisse und Trends aus den Vorarlberger Gemeinden präsentieren.

72.314 Corona-Tests wurden mit Stand gestern (16 Uhr) in Vorarlberg durchgeführt. 1329 der Tests lieferten ein positives Ergebnis. 1088 Menschen in Vorarlberg gelten wieder als genesen. 221 der Testpersonen sind noch aktiv auf das Virus getestet.

Wann & Wo | template