Zwei Aktivistinnen stellten sich von gestern bis heute, 14 Uhr, der„VGT 24h-Vollspaltenaktion“ in Bregenz. „In Vorarlberg leben 77 Prozent der Schweine ohne Stroh – wir fordern von Ministerin Köstinger ein Verbot der Vollspaltenböden in Österreich,“ erklärt Ann-Kathrin Freude, Kampaignerin beim VGT. Unter www.facebook.com/VGT.Vorarlberg gibt es immer wieder Live-Berichterstattungen. Foto: handout/ VGT

Wann & Wo | template