24 Stunden — die Welt in Bildern

Caracas. Vorbereitung: Eine Teilnehmerin für die Wahl zur „Miss Venezuela“ präsentiert sich bei einer Vorveranstaltung. Fotos: APA/AP/AFP/Reuters

Caracas. Vorbereitung: Eine Teilnehmerin für die Wahl zur „Miss Venezuela“ präsentiert sich bei einer
Vorveranstaltung. Fotos: APA/AP/AFP/Reuters

<p>Los Angeles. Bobcat Fire: Ein enormer Buschbrand frisst sich durch die Landschaft im Nordosten von Los Angeles in Kalifornien. Das sogenannte Bobcat Fire lodert seit mehr als zwei Wochen. Feuer­wehrleute haben es erst zu 15 Prozent unter Kontrolle.</p>

Los Angeles. Bobcat Fire: Ein enormer Buschbrand frisst sich durch die Landschaft im Nordosten von Los Angeles in Kalifornien. Das sogenannte Bobcat Fire lodert seit mehr als zwei Wochen. Feuer­wehrleute haben es erst zu 15 Prozent unter Kontrolle.

<p>Strahan. Gestrandet: 25 der rund 270 an der australischen Insel Tasmanien gestrandeten Grindwale sind gerettet worden (Stand gestern). Sie seien von Sandbänken oder aus seichtem Wasser befreit worden und befänden sich nun wieder im Meer, teilten Mitarbeiter des Meeresschutzprogrammes der tasmanischen Regierung mit.</p>

Strahan. Gestrandet: 25 der rund 270 an der australischen Insel Tasmanien gestrandeten Grindwale sind gerettet worden (Stand gestern). Sie seien von Sandbänken oder aus seichtem Wasser befreit worden und befänden sich nun wieder im Meer, teilten Mitarbeiter des Meeresschutzprogrammes der tasmanischen Regierung mit.

<p>Islamabad. Süß: Kavaan, der kleine Elefant erkundet im „Marghazar Zoo“ seinen Umgebung.</p>

Islamabad. Süß: Kavaan, der kleine Elefant erkundet im „Marghazar Zoo“ seinen Umgebung.

<p>Dayton. Versammlung: Donald Trump spricht auf dem internationalen Flughafen zu seinen Anhängern. Abstand? Fehlanzeige. Auch Masken haben die wenigsten an.</p>

Dayton. Versammlung: Donald Trump spricht auf dem internationalen Flughafen zu seinen Anhängern. Abstand? Fehlanzeige. Auch Masken haben die wenigsten an.

<p>Sukabumi. Unglück: Das Bild zeigt ein Auto, das von der Flut in Indonesien mitgerissen wurde. Die Bewohner in Sukabumi sind derzeit mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.</p>

Sukabumi. Unglück: Das Bild zeigt ein Auto, das von der Flut in Indonesien mitgerissen wurde. Die Bewohner in Sukabumi sind derzeit mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

Wann & Wo | template