24 Stunden — die Welt in Bildern

London. Satire: Eine Demonstrant mit Donald Trump-Maske hält bei einer Demo zur anstehenden US-Präsidenten-Wahl eine riesige Spritze in Richtung eines anderen Teilnehmers im Kuh-Kostüm. Fotos: AFP (4),, Reuters

London. Satire: Eine Demonstrant mit Donald Trump-Maske hält bei einer Demo zur anstehenden US-Präsidenten-Wahl eine riesige Spritze in Richtung eines anderen Teilnehmers im Kuh-Kostüm. Fotos: AFP (4),, Reuters

<p>London. Kunterbunt: Ein animiertes Wandbild des britischen Graffiti-Künstlers INSA im Zuge des „London Mural Festivals“.</p>

London. Kunterbunt: Ein animiertes Wandbild des britischen Graffiti-Künstlers INSA im Zuge des „London Mural Festivals“.

<p>Masaya. Traditionell: Eine Frau lässt sich ihr Make Up für das traditionelle nicaraguanische Fest „Los Aguizotes“ machen. Dabei verkleiden sich Menschen als Geister und tanzen zu Musik und Feuerwerk durch die Straßen Masayas.</p>

Masaya. Traditionell: Eine Frau lässt sich ihr Make Up für das traditionelle nicaraguanische Fest „Los Aguizotes“ machen. Dabei verkleiden sich Menschen als Geister und tanzen zu Musik und Feuerwerk durch die Straßen Masayas.

<p>London. Aufgebracht: Eine Teilnehmerin des Marsches gegen Polizeigewalt in Nigeria.</p>

London. Aufgebracht: Eine Teilnehmerin des
Marsches gegen Polizeigewalt in Nigeria.

<p>Santiago. „Wasser marsch“: Medizinische Ersthelfer schützen sich bei Protesten gegen den chilenischen Präsidenten Sebastian Pinera mit Schildern vor Wasserwerfern.</p>

Santiago. „Wasser marsch“: Medizinische Ersthelfer schützen sich bei Protesten gegen den chilenischen Präsidenten Sebastian Pinera mit Schildern vor Wasserwerfern.

Wann & Wo | template