Geldwechselbetrüger im Bezirk Bludenz

Bludenz. Gestern Vormittag trat in einer Tankstelle in Bludenz und einem Einkaufsmarkt in Bürs ein unbekannter Geldwechselbetrüger auf. Der Mann versuchte 5-Euro-Geldscheine in größere Geldscheine zu wechseln. Es ist nicht ausgeschlossen, dass der Unbekannte weitere Geschäfte aufsucht. Deshalb wird um besondere Vorsicht bei Geldwechslungen ersucht. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Rund 30 bis 40 Jahre alt, schlank, dunkle kurze Haare, bekleidet mit einer grünen Daunenjacke, blauer Kapuze, dunkler Hose und hellgrauen Schuhen. Er trug einen grauen Mund/Nasenschutz. Hinweise an die PI Bludenz ( Tel. 059 133 8100).

Artikel 18 von 102
Wann & Wo | template