Gasgeruch entpuppt sich als Fehlalarm

Brand. Gestern um 11.10 Uhr wurde der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle in Feldkirch Gasgeruch im Bereich Naturbadesee Alvierbach in Brand gemeldet. Die Feuerwehren Bludenz und Brand sowie die Betriebsfeuerwehr der Fa. Getzner in Bludenz rückten aus und überprüften mit Gasmessgeräten den betreffenden Bereich. Da sie keine erhöhten Gaswerte feststellen konnten, wurde der Feuerwehreinsatz gegen 14.30 Uhr abgebrochen. Am Einsatz waren 25 Mann und fünf Fahrzeuge der Feuerwehr sowie Bedienstete der Polizeiinspektion Bludenz beteiligt.

Wann & Wo | template