Steinschlag in Dalaas

Dalaas. Am Freitagabend gegen 20.40 Uhr lösten sich in der Klostertalerstraße auf Höhe der Hausnummer 77 mehrere Gesteinsbrocken aus einem Hang über dem Gehweg zum Wohnhaus. Die zum Teil bis zu 50 cm großen Brocken stürzten auf den Gehweg und beschädigten dabei ein Geländer. Personen wurden nicht verletzt. Die freiwillige Feuerwehr Dalaas war mit zwölf Mann im Einsatz.

Wann & Wo | template