Erholung des Arbeitsmarkts: Landesregierung gibt über 1,44 Millionen Euro

Wie jüngste Zahlen vom Arbeitsmarkt zeigen, haben sich die moderaten Beschäftigungszuwächse der letzten Wochen in Vorarlberg fortgesetzt. Jetzt gehe es darum, die sich abzeichnende Trendwende in Richtung Aufschwung zu lenken, betonen LH Markus Wallner und LR Marco Tittler. Die Landesregierung hat dafür weitere Beschlüsse im Umfang von
insgesamt über 1,44 Millionen Euro gefasst. Die Mittel gehen an mehrere beschäftigungspolitische Initiativen, die das Ziel verfolgen, von Arbeitslosigkeit Betroffene aufzufangen und neue Perspektiven zu bieten. Symbolfoto: APA

Wann & Wo | template