Corona: Slowenien setzt auch Vorarlberg wieder auf Rote Liste

Angesichts steigender Infektionszahlen setzte Slowenien auch Vorarlberg auf seine Rote Liste der Corona-
Risikogebiete. Ab Montag gilt damit ganz Österreich als Risikoland, wie aus einer am Freitagabend veröffentlichten Verordnung der slowenischen Regierung hervorgeht. Einreisende aus Risikogebieten müssen einen negativen PCR-Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist, oder eine verpflichtenden zehntägige Quarantäne antreten. Bisher waren Einreisende mit Wohnsitz in Vorarlberg von diesen Auflagen ausgenommen. Symbolfoto: APA

Wann & Wo | template