Günther Jauch verpasste wegen Corona-Infektion erneut RTL-Show

Der 64-jährige Moderator Günther Jauch verpasste wegen seiner Corona-Infektion gestern erneut die RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“. Der allseits bekannte „Wer wird Millionär?“-Showmaster musste bereits zwei Folgen der Show aussetzen, in der er normalerweise mit Barbara Schöneberger (47) und Thomas Gottschalk (70) auftritt. Grund war die bei ihm festgestellte Infektion mit dem Coronavirus und die damit zusammenhängende Quarantäne. „Ich muss einfach Geduld haben“, hatte Jauch erst kürzlich über seine Situation gesagt. Foto: APA

Wann & Wo | template